Hausener Rugby-Frauen mit Verbesserter Leistung

In neuen Trikots zeigten die Löwinnen auf eigenem Platz starke Spiele.

Die Rugby-Frauen der TGS Hausen hatten am vergangenen Wochenende das zweite Mal in dieser Saison die Chance, unter Beweis zu stellen, was sie im Training leisten. Im Rahmen des Oldtimer-Festivals veranstalteten die Löwen ein kleines Turnier, bei dem die Teams vom TSV Handschuhsheim aus Heidelberg und die TG Darmstadt zu Gast waren.
Die Löweninnen, welche die einzige Mansnchaft ohne Auswechselspielerinnen waren,  starteten gegen die Frauen der TG Darmstadt in das Turnier. Die Gastgeber erreichten ein besseres Ergebnis, als zu Beginn des Jahres, als man bereits auf die erfahrene Darmstädter Mannschaft traf. Dennoch war ein großer Klassenunterschied zu erkennen. Die Zuschauer sahen in der ersten Partie eine hausener Mannschaft, die hektisch und unkonzentriert spielte. Auch die Spielerinnen wussten, das sie das besser können und nahmen sich für das nächste Spiel einiges vor.

Die Frauen des TSV Handschuhsheim zeigten sich ebenfalls als eine starke Mannschaft mit schnellen Läufern. Für die Löwinnen war dies kein Grund, sich beirren zu lassen, zum ersten Mal schaffte man es, das eigene Spiel aufzubauen und setzte den Gegner mit einem starken Angriffspiel unter Druck. Der Unterschied zum vorherigen Spiel war deutlich: Der Wille war da, der Ball wurde nach vorne getragen, die Pässe kamen an und die Tackles wurden gemacht. Die Zuschauer sahen ein Spiel auf Augenhöhe und der Trainer zeigte sich sehr zufrieden: ” Wir haben uns vorallem im Angriffsspiel enorm gesteigert. Was uns noch fehlt, ist das letzte Stück, bei dem wir weiter kämpfen müssen, um Punkten zu können. Daran werden wir arbeiten”, meint R.Schild zuversichtlich.

Die Heidelbergerinnen konnten das Turnier am Ende des Tages nach einem Sieg gegen Darmstadt für sich entscheiden. Alle Teilnehmer zeigten sich begeistert und sagten einem neuem Turnier auf därmstädter oder heidelberger Platz in den kommenden Wochen zu.

Ergebnisse:

TGS Hausen 0:55 TG Darmstadt
TGS Hausen 0:32 TSV Handschuhsheim