Herren fahren Sieg in Worms ein

Die Rugbylöwen erfolgreich in Worms.
Das Herrenteam der Hausener reiste am 24.11. mit 22 Spielern in Worms an. Nach der unglücklichen Heimniederlage gegen die starken Wormser hatten sich die Rugby Löwen einiges vorgenommen. Keine Frage,  ein Sieg musste her…und das Team hat geliefert: Nach 20 Minuten führte Hausen mit 19 : 0 durch drei Versuche, von denen zwei erhöht wurden. Worms antwortete mit einem Versuch und einem Dropkick zum Zwischenstand von 19 : 8. Noch vor der Pause baute Hausen die Führung durch einen Straftritt und einem erhöhten Versuch zum Halbzeitstand von 29 : 8 aus. Dies war gleichzeitig der Endstand. In der zweiten Hälfte dominierte Hausen ebenfalls das Spiel, konnte jedoch nicht mehr punkten. Im Laufe der zweiten Halbzeit wurden dann alle Reservisten eingesetzt. Der Schlusspfiff brachte den zweiten Bonuspunktsieg für das überglückliche Team aus Hausen.
Die ersten 20 Minuten zeigten die Rugby Löwen was in ihnen steckt und boten streckenweise perfektes Rugby: Ballsicher, konzentriert und aggressiv wurde der Gegner unter Druck gesetzt und zu Fehlern gezwungen. Damit hat Hausen in der Tabelle der 3. Liga Süd/West 11 Punkte und den vierten Platz gesichert. Ein großer Schritt zum Klassenerhalt ist damit gemacht.
Hier geht´s zur TABELLE der 3. Liga Süd-West.