TGS Hausen Startet 2. Bundesliga-Auftakt mit Heimspiel

Im Auftaktspiel geht es Zuhause gegen Erstliga-Absteiger Mainz.

Am Samstag, den 30.08., empfängt der Aufsteiger in die 2. Rugby-Bundesliga West den Absteiger aus der 1. Bundesliga, den RC Mainz. Ankick auf der Sportanlage der TGS Hausen ist um 15.00 Uhr. Die Rugby-Löwen in ihrem ersten Spiel in der höheren Liga sind Außenseiter gegen den erstligaerfahrenen Absteiger aus Mainz, der allerdings einige Abgänge zu verkraften hat.
Wertvolle Erkenntnisse wurden in einem Testspiel am Wochenende gegen den SC 1880 gewonnen. Dieses verloren die Rugby-Löwen aus Hausen zwar mit 12 : 24, konnten jedoch die zweite Spielhälfte für sich entscheiden. Konditionell ist die Mannschaft gut vorbereitet. Fehler in der Verteidigung, die zu den Frankfurter Punkten führten, sind identifiziert und können hoffentlich noch vor dem Ligastart abgestellt werden.
Den Trainern der Rugby-Löwen steht am Samstag ein voller Kader zur Verfügung. Möglicherweise gelingt dem motivierten jungen Team aus Hausen eine Überraschung gegen die etablierte Mannschaft aus Mainz.
Die Spieler und die gesamte Rugby-Familie der TGS Hausen freuen sich auf die neue Saison in der 2. Bundesliga !