Luca Frischkorn Feiert Sieg Mit Deutschlands U18-Auswahl

Am vergangenen Samstag fand in Berlin ein Vorbereitungsspiel der U18-nationalmannschaft statt. Gegen die Polnische Auswahl sollte zum ersten Mal in dieser Saison getestet werden, um an die Erfolge bei den Europameisterschaften in den letzten Jahren anzuknüpfen.

Mit dabei war der 1,84m große und 89 Kg schwere Luca Frischkorn. Der Hausener 2. Reihe Stürmer konnte bereits in der vergangenen Saison Erfahrung bei der Europameisterschaft in Frankreich und beim Elite-Quali-Turnier in Portugal sammeln. Somit hatte er keine Probleme, sich in den Kader der ersten 15 zu lämpfen und spielte von Anfang an.

Neben Luca Frischkorn schaffte es außerdem Joshua Sayson vom BSC Offenbach in den 26-Mann Kader.

Die deutsche Mannschaft hatte die polnische Auswahl, welcher man im Frühjahr bei der EM im Spiel um Platz 3 noch mit 6:30 unterlegen war, im Griff und konnte das Spiel weitestgehend dominieren.

Nach 70 Minuten Spielzeit hieß es 45:15 – Sieg für Deutschland.